/

 

 

Geistliche Impulse 2018

worte.weisheit.weiterschenken.op  

2018-06-06


 

Mittagshitze
Ich suche Schatten,
doch nicht toten Schatten
wie er an Häusern steht.
Ich suche Schatten, der auch lebt und atmet,
sich unter Bäumen bildet.

 

 

Dort finde ich dann oft geheimnisvoll
den Schatten deiner Gegenwart,
der mich umhüllt
auch wenn ich ihn nicht spüre.
Ich ruhe aus. Ich bin. Ich werde.

 

Sr. Dominica Jakober

2018-04-21

 

Muttersprache

Immer noch bin ich daran
die Muttersprache zu lernen
die Herz-Sprache der Menschen
die jeder zutiefst versteht
weil sie schlummert in allen.

Babel hat uns verstört
und einander entfremdet
hat zerstreut uns in alle Welt.
Doch Pfingsten will uns vereinen
in der Muttersprache der Liebe.

Komm heiliger Geist!

Sr. Dominica Jakober

2018-03 

 

 

D A Z W I S C H E N - Ostern 

Zwischen Stämmen des Totenwaldes
durchscheinendes Licht
Zwischen Grabplatten der Trauer

aufkeimender Löwenzahn

Zwischen Litaneien von Klagen

ein Atemzug Hoffnung

Zwischen mutlosen Reden

Pausen von Zuversicht

Mitten im  DAZWISCHEN  flüsterndes Ahnen:

"ICH bin doch da"

Sr. Dominica Jakober

2018-02


 

Vorfrühling

Schon recken allerorts Stängel und Zweige
prallrunde Knospenfäustchen empor
geballter Lebenskraft voll.
Sie öffnen sich jedoch nicht der Gewalt
sondern geduldig lockendem Anruf des Lichts.

Sr. Dominica Jakober

2018-01-02


Die Zeit ist erfüllt

Die Zeit ist erfüllt,
wenn ich sie vergesse
wenn ich einfach da bin
eingehüllt in ein Sein
das auch die Zeit umschliesst.

Die Zeit ist erfüllt
wenn ich mich vergesse
wenn DU da bist
und für Momente
DEIN Sein mich erfüllt.

Die Zeit ist erfüllt
die nicht vorbeigeht
die liebende Ewigkeit ist
"das Reich Gottes nicht nur nahe"
sondern da, weil DU da bist.

Sr. Dominica Jakober

Zum Seitenanfang