/

 

 

Geistliche Impulse 2015

worte.weisheit.weiterschenken.op 

2015-12-24

Weihnachts - Zweifel

In einer Ecke der Weihnachtsikonen
sitzt Josef mit seinem Zweifel,
versteht nicht, was da geschieht
ohne ihn.
Doch immerhin: er darf bleiben.

In einer Ecke meiner Seele
hocken sie auch, die Zweifel
an Gott, wo er denn sei
im Elend der Welt.

Doch in der Herzhöhle
ruht geborgen das Kind,
wissend um alle Zweifel,
lächelt: "Und doch Bin Ich Da!"

Sr. Dominica Jakober

2015-11-28

Rorate

Lass doch aus den Wolken von Worten
die ungerührt über uns
und an uns vorbeiziehen
hie und da wie Regen
DEIN WORT fallen
das unser inneres berührt
und in uns wachsen lässt
was uns zu Menschen macht!

Sr. Dominica Jakober

2015-09-29

Im Herbstwald

Ich möchte behalten
das Sonnengeriesel 
durch die goldenen Kronen,
das sanfte Wiegen der Blätter 
von denen eines ums andere
lautlos niederschwebt,
möchte behalten
den Duft von Erfüllung.

Doch nichts davon dauert.
Nur die Stille dazwischen - 
die bleibt.

Sr. Dominica Jakober

2015-08-15

Springbrunnen

Immerfort
aufschiessender Wasserstrahl:
in all deiner Sehnsucht
dich selbst überbietend
erreichst du doch nie
den Himmel
oben.

Stetig 
aufschiessender Wasserstrahl:
in deiner Vergeblichkeit
lass dich fallen.
Wer weiss - dich empfängt
der Himmel
unten?

Sr. Dominica Jakober

2015-05-28

Lied und Begleitung 

Dein Name
ist mein Lied
an dem ich komponiere
mein Leben lang.

Mein Name
ist dein Geheimnis
das mich begleitet
mein Leben lang.

Klingen dann einmal zusammen
Lied und Begleitung,
bin ich daheim.

Sr. Dominica Jakober

2015-04-05

Oster - Stein

Immer hast du in deinem Leben
Steine weggerückt
Steine von Angst und Verzweiflung
von Krankheit und Ausgrenzung.

Zuletzt liessest du wegnehmen
den Stein von des Lazarus Grab
und riefst ihn heraus.

Doch jetzt und für ewig
rücken Engel den Stein weg
von deinem eigenen Grab
und die Stimme des Vaters
ruft dich machtvoll
an seine Seite
als ewigen Eckstein des Lebens - 
Alleluja!

Sr. Dominica Jakober

2015-02-17

Todeslinie

es dreht sich
und dreht sich
nur immer
alles um mich
enger und enger
einkreisend
erwürgend
das einsame
Ich

es dreht sich
und dreht sich
nun immer
alles um Dich
weiter und weiter
umkreisend
aufschliessend
befreiend
alles für
Dich

Lebenslinie

Sr. Dominica Jakober

2015-01-14

Du bist da

Ich höre deine Stimme
im Dunkel.
In allem Wahren
sprichst Du mich an.

Ich fühle deine Hand
im Dunkel.
in allem Guten
rührst Du mich an.

Ich ahne dein Gesicht
im Dunkel.
In allem Schönen
schaust Du mich an.

Sr. Dominica Jakober                                 

Zum Seitenanfang