/

 

 

Gästehaus

Zu unserem Kloster gehört ein kleines Gästehaus, das Menschen jeglichen Alters für einzelne oder mehrere stille Tage offen steht. 
Die Gästezimmer sind sehr einfach und mit Kalt- und Warmwasser ausgestattet. 
Das Essen wird an der Klosterpforte serviert. 

Sie sind freundlich eingeladen am Gotteslob teilzunehmen, das wir Schwestern täglich in der Klosterkirche singen und beten. 
Zum Innehalten und zur Erholung bietet sich unser schöner Klostergarten an.
Wenige Minuten vom Kloster entfernt gibt es verschiedene Spazier- und Wanderwege in freier Natur zum Teil mit Sicht auf die Bergkette Säntis-Churfirsten.
Wenn Sie während der stillen Tage ein geistliches Gespräch wünschen, um Ihrem Sein tiefer auf die Spur zu kommen, können Sie das vor Ort anbringen. 

Bitte nehmen Sie bei Fragen mit uns Kontakt auf.

Wir freuen uns, wenn Sie sich eine Auszeit bei uns gönnen und heissen Sie herzlich willkommen.